Blume ist Kind von Wiese

Wie definieren Kinder deren Muttersprache nicht Deutsch ist, das Wort Kamel, oder was fällt ihnen zu Häkeln ein, wovon stammen Adam und Eva ab?
Die Autorin und Lehrerin Helga Glantschnig hat bereits in den neunziger Jahren ein Buch verfasst, in welchem sie Mädchen und Buben, im Alter von 7 bis 11 Jahren, die bei ihr einen Deutschkurs für Ausländerkinder besuchten, zu Wort kommen lässt.
Das Buch ist mir gestern wieder in die Hände gefallen und ein paar Beispiele möchte ich hier posten.

KAMEL: Lebt in einer Sandkiste, so schaut aus. Er hat zwei Hügel mit Wasser. Zwei Jahre muss er nicht trinken. Kamel ist wichtig für eine Wüste.

HÄKELN: Ist etwas ähnliches wie Stricken, nur kannst du nicht einen Pullover häkeln. Es ist ein Unterschied gegen Stricken. Bei Häkeln machst du nur Löcher und bei Stricken keine, das ist der Unterschied.

ADAM UND EVA: Zuerst waren Dinosaurier und Affen, dann ist Mensch geworden. Adam und Eva. Und dann haben sie Kinder gekriegt. Und einen haben sie gleich getötet. Und dann hat sie Gott geschimpft.

HAFEN: Bahnhof für Schiffe

HAUSFRAU: Wenn der Mann will Tee, dann bringt sie Tee. Wenn der Mann sagt: Einkaufen! Dann geht sie einkaufen.

PFEFFER: Ist böse und wie Sand so eine Farbe. Damit Essen hochspringt.

ÖSTERREICHER: Die Österreicher wohnen in Österreich. Ich glaube, die Österreichischen sprechen anders, zum Beispiel nicht so schön. Aber die Sprache ist schon gleich, fast, wie die Deutschen, so sprechen sie. Aber die Deutschen haben alle gelbe Haare. **

** Einen Unterschied muss es ja geben *gg*
stoppl - 20. Sep, 09:22

am besten gefällt mir --hausfrau--
so wäre es richtig
der idealzustand für männer
--lol--

Elisabetta1 - 20. Sep, 17:31

Darf ich "Macho" sagen?

,-)
Bermejo - 20. Sep, 15:39

Hausfrau

wenn sie sagt "hol deinen tee selbst", dann ist sie emanzipiert ;-)

Elisabetta1 - 20. Sep, 17:33

Dieses Buch symbolisiert auch das Rollenbild der Frau in den südlichen Ländern. Da gibt es einige mehr solcher Einträge, wo klar ist, wer das Sagen hat. ;-)
capra ibex - 20. Sep, 21:44

einkaufen

in unseren Gefilden würde das anders lauten:
"Was? Du gehst schon wieder einkaufen?

.... außer natürlich das Bier ist alle .....
Elisabetta1 - 20. Sep, 22:05

Genau!

Bei uns neigen die Frauen dazu, neu erstandene Mode, als "Schnäppchen und schon vor Urzeiten gekauft" abzutun, nur damit es keine lästigen Fragen mehr gibt. *gg*
Thiara - 20. Sep, 16:30

Hihihi, das ist echt witzig. Mal ne ganz andere Sichtweise.

Aber Kinder erklären uns eh die Welt. Egal, welcher Nationalität sie angehören...

Elisabetta1 - 20. Sep, 17:36

Interessant ist, welche Sichtweise diese "Kleinen" schon haben. Wenn man bedenkt, dass sie zwischen 7 und 11 Jahre alt sind. Und Eltern sind Vorbilder, das kann man wieder eindeutig herauslesen. ;-)
Niwi - 20. Sep, 18:34

...und das bleibt. Diese nonverbalen Vorbilder brennen sich so ein, daß man die kaum wieder ändern kann
Niwi - 20. Sep, 18:33

*lol* ist das lieb!
Besonders der Bahnhof für Schiffe hat es mir angetan :-)

Elisabetta1 - 20. Sep, 19:48

Ja, diesen Begriff finde ich auch so nett. Es gäbe noch so viele, die erwähnenswert wären, aber ........... ;-)
Einen, stellvertretend noch

LAUSBUB: Macht seine Vater böse, seine Mutter auch.
Lausmädchen? Das ist vielleicht so wie eine Hexe!

Na dann..... ;-))
Iggy - 21. Sep, 08:08

interessant,

und vielleicht sind in den 90er jahren hier die hausfrauen auch noch gesprungen, wenn der mann was haben wollte. heute natürlich nicht mehr... ;-)
aber beim häkeln muss ich widersprechen: man kann einen pullover häkeln, das kann ich bezeugen. und dass pfeffer böse ist? hmmm... wie gesagt, sehr interessant. ;-)
lieben gruß von mir

Elisabetta1 - 21. Sep, 13:34

Die Emanzipation hat sich endgültig durchgesetzt - GsD - und mittlerweile haben sich auch die meisten Männer darauf eingestellt. Das Bild vom Mann als ausschließlichen Ernährer stimmt so nicht mehr.
Häkeln - stimme ich Dir zu. Gerade gehäkelt gibt's ganz filigrane Muster.
Liebe Grüße zurück ;-)
Iggy - 21. Sep, 17:26

von wegen häkeln...

da gibt es bei uns so einen spruch:
loch an loch - und hält doch... *gg*
stellinger - 21. Sep, 11:39

Kindermund

Besonders gut hat mir die Beschreibung von Adam und Eva gefallen . . . :-)

LG Jürgen

Elisabetta1 - 21. Sep, 13:35

Ein wahrlich amüsantes Buch muss ich sagen. ;-)
oberansicht - 23. Sep, 23:22

genau von dem buch haben wir vergangene woche geredet. mein kollege hat einiges zum besten gegeben, es ist einfach köstlich!

Elisabetta1 - 24. Sep, 00:48

Ich mag es auch sehr gerne, weil es so unverfälscht, nicht altklug - so wirklich kindlich ist. Gut, dass die Autorin dieses Werk verfasst hat.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Liebe Elisabetta, ich...
Liebe Elisabetta, ich bin so traurig, dass ich (aus...
Sabine WW - 10. Mrz, 09:21
Hallo, liebe Frau Oberansicht...
Ja, DEINE Blogmüdigkeit hat auch mit meiner etwas...
Elisabetta1 - 11. Feb, 21:34
liiiiiiiebe elisabetta!
ich lese das jetzt erst! wahrscheinlich weil ich auch...
oberansicht - 9. Feb, 23:26
Hätte ich mir nie...
Hätte ich mir nie gedacht, dass ich Bloggen -...
Elisabetta1 - 8. Feb, 11:09
Danke, liebe Ocean. An...
Danke, liebe Ocean. An meinen Besuchen bei Dir ändert...
Elisabetta1 - 8. Feb, 11:04
ab und zu braucht man...
ab und zu braucht man veränderungen - und wenn...
bonanzaMARGOT - 8. Feb, 10:57
Guten Morgen, liebe Elisabetta...
..wirklich seltsam - ich war diese Woche schonmal hier,...
oceanphoenix - 8. Feb, 07:32
Ach, liebe Fata Morgana....
....ich bin ja nicht aus der Welt und werde Dich immer...
Elisabetta1 - 6. Feb, 22:35
eigentlich
...ja eigentlich, mag ich diesen beitrag gar nicht...
fata morgana - 6. Feb, 14:11
Besuche bei anderen Blogs...
Besuche bei anderen Blogs (so auch bei Deinem) absolviere...
Elisabetta1 - 4. Feb, 23:56
wirklich schade,
aber nachvollziehbar. ich habe auch nicht mehr viel...
Iggy - 4. Feb, 19:44
Allein in meiner Blogroll...
Allein in meiner Blogroll hat sich der Schwund der...
Elisabetta1 - 4. Feb, 11:49

Links

Archiv

September 2012
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
18
19
21
24
25
26
27
28
29
30
 

Web Counter-Modul


Suche

 

Status

Online seit 1911 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Mrz, 09:21

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren